Besuchen Sie das Schloss Schlettau

Schloss Schlettau - Foto: Helmut Schmidt
Schloss Schlettau - Foto: Helmut Schmidt

Das Schloss Schlettau liegt im oberen Erzgebirge an historisch und touristisch bedeutenden Straßen: Salzstraße, Silberstraße und Deutsche Alleenstraße. Die Gebäude wurden im 14. – 18. Jh. im Stil der Gotik, Renaissance und des Barock gebaut und haben ihre Wurzeln in einem Wegekastell des 11. Jahrhunderts.
Das schöne hohe Schloss und das benachbarte Herrenhaus liegen in einem romantischen Park, dessen alte Bäume sich in zwei Teichen spiegeln.

Im Schloss bzw. Herrenhaus befinden sich das Zentrum für Wald- und Wildgeschichte, die Posamentenschauwerkstatt, die Schauwerkstatt „Kräuterlikörherstellung“, die Sammlung „Erzgebirgische Landschaftskunst“, der Rittersaal in dem Konzerte, Hochzeiten u.a. stattfinden und ein schöner Weinkeller. Für das leibliche Wohl wird im Restaurant & Café im Schloss bestens gesorgt.

www.schloss-schlettau.de
zur Bildergalerie Schloss Schlettau
Hier finden Sie leicht nach Schlettau